Schülerhilfe Kenia Direkt e.V.
Schülerhilfe Kenia Direkt e.V.

Herzlich willkommen!

Die Zigira Primary School ist eine Grundschule, abgelegen von direkter Zivilisation in der Nähe von Ukunda bei Mombasa, Kenia, welche von engagierten Menschen aus der Pfalz und ganz Deutschland aufgebaut und gefördert wurde. Der Verein Schülerhilfe Kenia Direkt e.V. setzt sich dafür ein, dass die Bildungschancen vor Ort verbessert werden. Somit kann erreicht werden, dass die überwiegend von Subsistenz-Landwirtschaft lebenden Familien die Möglichkeit haben, in Zukunft ihren Lebensunterhalt zu bestreiten, indem sie durch Bildung Zugang zum Arbeitsmarkt haben. Der Teufelskreis „Kinderarbeit“ wird durch die Schule durchbrochen, da die Schule nicht nur die Trinkwasserversorgung der Schüler, sondern auch die, der sich mittlerweile um die Schule angesiedelten Familien, gewährleistet. Diese Gemeinschaft besteht nun aus über 300 Personen. Die Eltern haben dadurch eine starke Motivation, die Kinder in die Schule zu schicken, anstatt zur Arbeit. Zusätzlich wird auch die Erwachsenenbildung gefördert. 

 

Die Spendengelder kommen zu 100% an, denn unser Motto ist:

 

"Hilfe zur Selbsthilfe"

 

Helfen Sie einfach mit und werden Sie Teil einer Erfolgsgeschichte,

damit die Zigira Primary School eine der besten Schulen im District wird.

 

Die Kinder werden es Ihnen danken. "Asante sana"

Gewinnen Sie einen authentischen Eindruck:

Unser Flyer:

Flyer

ePaper
Unsere Arbeit in der Schule

Teilen:

Anzahl Besucher

Spenden können Sie direkt auf unser Konto überweisen und bekommen eine Spendenquittung:

Förderverein Schülerhilfe Kenia Direkt e.V.

Spendenkonto Sparkasse Donnersberg

IBAN:   DE77 5405 1990 0162  

             0435 33  

BIC:     MALADE51ROK

Verwendungszweck mit Namen und Adresse versehen zwecks Spendenquittung

Die Kinder sagen: Asante sana

Asante sana = Vielen Dank
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
©Schülerhilfe Kenia Direkt e.V.